Unser Kollege Gerhard Kempf geht …

Unser Kollege Gerhard Kempf geht heute, nach fast 50 Jahren Betriebszugehörigkeit, in den wohlverdienten Ruhestand. Eigentlich kann man diesen auch Unruhestand nennen, denn er möchte gerne die 50 Jahre voll machen und bleibt uns bis zum 01.09.2018 als Teilzeitkraft erhalten.

Wir wünschen ihm alles Gute für den neuen Lebensabschnitt, danken für die gute Zusammenarbeit und freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit!


Unser Unternehmen